Handtasche tunesisch gehäkelt mit Kreuzstichmuster

Veröffentlicht am 24.08.21 von Angelika

Tunesisch gehäkelte Tasche mit Reh Kreuzstichmuster

Hallo lieber Häkelfreund.  Viele Leute möchten Handtaschen als Unikate haben. Eine Tasche die sonst keiner hat.
Dafür wird dann auch viel Geld ausgegeben. Aber oft ist sie dann doch nicht so wie man sie gerne hätte. Ich habe auch 
immer oft nach einer Tasche gesucht, aber irgendwie sagte mir keine zu. Deswegen habe ich beschlossen mir selbst
welche zu machen.

Man kann ja auf verschiedenen Arten Taschen machen. Ich bin mal mit einer angefangen, die gehäkelt ist.
Ich habe mir diese Farbe an Wolle ausgesucht, die sich gut für Taschen eignet. In tunesisch häkeln habe ich sie gemacht.
Die Tasche ist 19 cm breit, dann habe ich sie 17 cm hoch gehäkelt und eine Tiefe von 6 cm gemacht. An allen Seiten 
sind feste Maschen herum-gekommen. Ein Reißverschluß ist zum Schließen eingenäht und mit einem doppelten Faden
habe ich Tragriemen angehäkelt. Zur Verschönerung der Tasche habe ich mir mit Twist ein Kreuzstichmotiv aufgestickt.
Ich glaube, so eine Tasche gibt es nicht noch einmal.

Material für diese Tasche ist:

  • Mitteldicke Wolle
  • Häkelnadel Stärke 3
  • Reißverschluß
  • Stoff für Innenfutter
  • verschiedenen Farben Twist für Kreuzstichmotiv
  • Sticknadel
  • Schere
Diese Seite verwendet Cookies um das Nutzererlebnis zu steigern.